Skip to main content
30. Juli 2022

FPÖ – Krauss ad Neos: Wiederkehr versagt bei Kinder- und Jugendhilfe in Wien

Wien (OTS) - „Wenn die Neos auf Bundesebene Kritik an den verheerenden Zuständen bei der Kinder- und Jugendhilfe beklagen, dann muss darauf verwiesen werden, dass in Wien ihr eigener pinker Stadtrat Wiederkehr genau für diesen Bereich verantwortlich und bislang völlig untätig geblieben ist“, so der Jugendsprecher der Wiener FPÖ, Klubobmann Maximilian Krauss, in einer Reaktion auf die Aussagen von Neos Nationalratsabgeordneten Shetty.

„Tatsache ist, dass in Wien in allen Bereichen der Wiener Kinder- und Jugendhilfe katastrophale Bedingungen herrschen. Aufgrund von Personalmangel und strukturellen Defiziten ist eine Versorgung von Kindern und Jugendlichen nicht mehr gewährleistet. Für dieses Versagen soll sich Wiederkehr bei seinen eigenen Parteifreunden auf Bundesebene rechtfertigen“, bekräftigt Krauss.

© 2022 Freiheitliche Partei Österreichs. Alle Rechte vorbehalten.